Themenfelder

Aus Arbeitskreis Digitale Kunstgeschichte
Version vom 18. Juli 2012, 09:12 Uhr von Schelbert (Diskussion | Beiträge) (Social Media, Crowd sourcing, Gamification)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Arbeitskreis und seine Themenfelder wurden bei der Gründungskonferenz der Digital Humanities Deuschland in Hamburg am 17.7.2012 vorgestellt (siehe auch Materialien).

Poster für die DHD2012 in Hamburg


Wissensmanagement und Vernetzung

Bildanalyse und Bild-Annotation

  • Seiten:
  • externe links:

Social Media, Crowd sourcing, Gamification

  • Seiten:
  • externe links: ARTigo

Visualisierung und Rekonstruktion

  • Seiten:
  • externe links:

Vermittlung im Internet und auf mobilen Geräten

  • Seiten:
  • externe links:

Rezeptionsforschung

  • Seiten:
  • externe links: